Micro SD 128GB Preisvergleich

Micro SD Karte mit 200GB Kapazität

Micro SD-Karte mit 200 GB.

200GB Micro SD-Karten zählen zu den größten Karten auf dem Markt. Die erste Karte mit 200GB war die Sandisk Ultra. Sie wurde auf dem Mobile World Congress in Barcelona 2015 vorgestellt. Diese Speicherarchitektur basier auf sogenannten Triple Level Cells (TLC). Dadurch ist es möglich 3 Zustände (also 3 Bits) innerhalb einer Speicherzelle zu speichern. Diese Speicherzellen werden U-förmig in die Tiefe des Chips eingegraben um damit den kleinsten "Footprint" (=Platzbedarf) zu haben. Die Sandisk 200GB-Karten sind nur in der Ultra-Serie verfügbar. Mit einer Kapazität von 200 GB können diese Micro SD-Karten 17-20 Stunden Full-HD Video aufzeichnen. Damit sind sie ideal geeignet, um Filme unterwegs anzusehen oder Videos mit dem Handy, Tablet oder einer Actioncam aufzuzeichnen.

Der Hersteller Lexar hat es in der Zwischenzeit Sandisk gleichgezogen und ebenfalls 200GB-Karten hergestellt. Um Samsung war es in der Zwischenzeit auffallend ruhig, sie haben bisher keine 200GB-Karte auf dem Markt. Der Grund dafür wurde vor kurzem offenbart: Samsung hat erstmals eine 256GB-Karte in der Pipeline. Auf Ihrer Webseite kündigte Samsung die Evo+ 256GB an, die mittlerweile auch erhältlich ist.